Blutspende

Blutkonserven sind in Deutschland immer noch knapp! Die Stadt Emden möchte daher mit gutem Beispiel vorangehen und veranstaltet jährlich eine Blutspendenaktion für städtische Mitarbeiter*innen. Auch in diesem Jahr war die Aktion wieder ein voller Erfolg.

Fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben innerhalb von vier Stunden an der Aktion teilgenommen, sodass ca. 41 Liter Blut gespendet werden konnten. Unter den Mitarbeiter*innen waren auch 25 Erstspender*innen, die sich zum ersten Mal getraut haben. Als Dankeschön konnten sich alle Teilnehmer*innen an einem reichhaltigen Grillbuffet bedienen. Wir bedanken uns recht herzlich beim Deutschen Roten Kreuz und den Organisator*innen für den reibungslosen Ablauf sowie bei allen Spenderinnen und Spendern. Wir hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Aktion im nächsten Jahr!